Kinderurlaub in der Türkei – Gastfreundschaft genießen - Ferienzentrale.com

Kinderurlaub in der Türkei – Gastfreundschaft genießen

Kinderurlaub in der Türkei – Gastfreundschaft genießen

Nicht nur die Erwachsenen freuen sich in jedem Jahr auf ihren wohlverdienten Urlaub. Auch Kinder haben ihren Spaß an fremden Kulturen, dem Entdecken einheimischer Gepflogenheiten und natürlich beim Baden im Meer. Gerade die Einheimischen in der Türkei sind bekannt und geschätzt für ihre Kinderfreundlichkeit, sie verehren die Kleinen geradezu. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist ein Kinderurlaub in der Türkei sehr reizvoll.

Während die Erwachsenen sich am Pool entspannen, können die Kids in Kinderclubs vor Ort animiert und beschäftigt werden und kommen so auch in Kontakt mit anderen Kindern. Im Club Magic Life Kiris Imperial an der Türkischen Riviera fängt die Kinderfreundlichkeit schon im kleinsten Detail an. Für die Schlafzimmer sind Babybetten, Krabbeldecken, Töpfchen, Flaschenwärmer, etc. zubuchbar, damit Eltern in ihrem Gepäck nicht all diese Dinge mitschleppen müssen und die Kleinsten vor Ort trotzdem bestens versorgt sind.

Miete des wichtigsten Babybedarfs

Sogar ein Babyphon kann zusätzlich gebucht geordert werden – falls die Schlafenszeiten des Babys in die Essenszeit der Eltern fällt, sind diese trotzdem in der Lage, jeden Mucks ihres Kindes über Funk zu verfolgen. Buggys und Kinderwägen vor Ort sorgen dafür, dass auch ein ausgedehnter Strandspaziergang zum erholsamen Unterfangen wird.

Die Kinderbetreuung ist bei den Kleinen ganz besonders beliebt. Klein- und Schulkinder, aber auch Teenager können sich täglich zu bestimmten Zeiten im Kinderclub einfinden, während die Eltern einen Stadtbummel unternehmen oder die Zeit zu zweit am Strand genießen.

Programm für Kinder

Umfangreiche Programme, die regelmäßig unter neuen Themen stehen, sorgen für Bastelspaß, Freude im Wasser, Schatzsuchen und ein buntes Animations- und Unterhaltungsprogramm. Dabei ist die Einrichtung des Clubs absolut kindersicher und geschultes Personal achtet bei allen Unternehmungen und Werkzeugausgaben auf den sicheren Umgang mit den Kindern, so dass der Entspannung wirklich nichts mehr im Weg steht. Kinderurlaub in der Türkei bietet sich also an, wenn die aktiven Kids auf ein volles Programm stehen, die Eltern sich aber lieber der Wellness hingeben wollen. Dank geschultem Personal und der berühmten türkischen kinderfreundlichen Atmosphäre ist beides miteinander vereinbar.

Foto: Andreas Safreider – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.