Schloss Neuschwanstein - Ritterburg aus alter Zeit - Ferienzentrale.com

Schloss Neuschwanstein – Ritterburg aus alter Zeit

Das Schloss Neuschwanstein ist der Inbegriff eines Märchenschlosses und soll sogar Walt Disney als Vorlage für sein Dornröschenschloss gedient haben. Die zahlreichen Türme und Dächer sowie die mittelalterliche Fenstergestaltung tragen zu diesem Titel bei. Neuschwanstein liegt zusammen mit dem Schloss Hohenschwangau im Allgäu bei Füssen und gehört in Deutschland zu den berühmtesten Bauwerken.

Schloss Neuschwanstein im Allgäu © flickr.com/Leidenschaft

Es wurde von König Ludwig II. in den Jahren von 1869 bis 1886 geplant und erbaut. Allerdings konnte Ludwig dessen Fertigstellung nicht mehr miterleben.

Besichtigen kann man Neuschwanstein nur im Rahmen einer ca. 40-minütigen Führung. Diese zeigt den Besuchern den Thronsaal, das Speise- und Schlafzimmer, die Hauskapelle, den Sängersaal und meistens bildet die Schlossküche den Abschluss. Der Thronsaal ist zweigeschossig und mit wunderschönen Tier- und Pflanzenabbildungen versehen. Der in Goldtönen gestaltete Sängersaal mit Motiven aus Wagner-Opern beeindruckt sehr. Vom Balkon des Thronsaales hat man einen herrlichen Ausblick auf den Alpsee und Hohenschwangau.

Wanderwege in der Umgebung des Schlosses

Auf jeden Fall sollte man das Schloss auch umwandern, hierfür stehen den Besuchern Pferdekutschen zur Verfügung. Zur berühmten Pöllatschlucht mit Marienbrücke führt ein kleiner Wanderweg. Dort bietet sich den Besuchern ein atemberaubendes Panorama auf das Schloss und die bayerischen Alpen. Die freitragende Brücke stellte übrigens zu Zeiten des Baus eine technische Meisterleistung dar.

Entschließt man sich für einen Urlaub im Allgäu, dann gehören selbstverständlich auch die anderen Königsschlösser zum Urlaubsrogramm, wie z.B. Schloss Linderhof, Schloss Herrenchiemsee und das Königshaus am Schachen, die alle von König Ludwig II. erbaut wurden. Sein Meisterwerk war jedoch Neuschwanstein.

Die Aufnahme in die UNESCO Weltkulturerbeliste ist geplant und überaus berechtigt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.