Boomende Metropole des Fernen Ostens: Shanghai - Ferienzentrale.com

Boomende Metropole des Fernen Ostens: Shanghai

Boomende Metropole des Fernen Ostens: Shanghai

Boomende Metropole des Fernen Ostens: ShanghaiWie kaum eine andere Stadt Chinas steht Shanghai für die marktwirtschaftliche Öffnung des Landes. Mit rund 23 Millionen Einwohnern ist die Stadt im Mündungsgebiet des Jangtsekiang eines der größten städtischen Ballungszentren Chinas. Kaum sonst wo verbinden sich Moderne und Tradition, Öffnung und Festhalten an chinesischer Kultur, Dynamik und Bewahrung so wie in Shanghai. Wer Chinas Aufbruch erleben will, für den ist ein Besuch in Shanghai ein Muss. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Wolkenkratzer und moderne Skyline

Bereits seit vielen Jahrhunderten ist Shanghai eine bedeutende Handels- und Hafenstadt im Reich der Mitte. Der Aufstieg zur Millionenstadt ist eng mit der Einflussnahme europäischer Mächte, der USA und Japans ab der Mitte des 19. Jahrhunderts verbunden. Ihre Handelsaktivitäten prägten über viele Jahrzehnte die städtische Entwicklung und das Stadtbild. Besonders gut ist diese Epoche noch am sogenannten Bund zu erleben. Entlang der Uferpromenade des Bundes erstrecken sich zahlreiche Repräsentations- und Hochhausbauten im europäischen Stil. Vom Bund aus öffnet sich der Blick auf das moderne Shanghai. Die glitzernden und futuristischen Hochhausfassaden im gegenüberliegenden Stadtteil Pudong sind ein Symbol für Chinas Prosperität. Immer neue Wolkenkratzer wetteifern um den Rang des höchsten Gebäudes.

Chinesische Kunst und Kultur

Wenn auch viel alte Bausubstanz der rasanten Entwicklung weichen musste, bietet Shanghai Besuchern noch viel Historisches. Im Umfeld des Bundes befindet sich die Altstadt mit dem Yu-Garten, einer in China berühmten Gartenanlage aus dem 16./17. Jahrhundert mit zahlreichen Seen, Hallen und Pavillons. Im Stadtgebiet gibt es auch etliche traditionelle Tempelanlagen. Zu den bedeutendsten historischen Sehenswürdigkeiten gehören die siebenstöckige Long-Hua-Pagode und das Long-Hua-Kloster. Einen hervorragenden Überblick über chinesische Kunst und Kultur bietet das Shanghai Museum mit seinen Sammlungen von Keramik, Porzellan und Malerei. Shanghai besitzt ein lebendiges Kulturleben. Kulturelle Zentren sind das Shanghai Grand Theater, das Shanghai Center und das Shanghai Oriental Art Center. Besucher erleben hier Aufführungen von der klassischen chinesischen Oper über westlichen Theater-, Oper- und Konzertdarbietungen bis zu atemberaubender Akrobatik.

Der Zukunft zugewandt

Shanghai ist ein Schaufenster des modernen China. Die Millionenmetropole am Jangtsekiang zeigt Besuchern ein lebendiges Bild vom Umbruch des Landes und dem zukunftsgewandten Optimismus seiner Bewohner.

Bild: XtravaganT – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.