Mit der Familie in ferne Länder - Ferienzentrale.com

Mit der Familie in ferne Länder

Mit der Familie in ferne Länder

Mit der Familie in ferne LänderKinder sehen die Welt mit anderen Augen und so ist es besonders spannend fremde Kulturen und Länder mit der ganzen Familie zu erkunden und während einer entspannten Rundreise das Land zu erleben. Ob Lateinamerikaner, Asiaten oder andere Völker – in den meisten Kulturen sind die Menschen überaus geduldig mit Kindern. Über etwas Kindergeschrei oder ein umgefallenes Glas Saft wird meist verständnisvoll gelächelt. Allerdings ist der technische Standard in vielen Fernreisezielen noch nicht so gewährleistet wie in Deutschland. So gibt es in manchen kleinen Hotels nicht unbedingt Kinderbetten und einen Autositz ist bei einheimischen Fahrern auch nicht immer dabei. Damit die Reise dennoch ein unvergessliches schönes Erlebnis für Groß und Klein bleibt, sollten Sie auf einer Familienreise in ferne Länder an ein paar Dinge denken.

Ich packe meinen Koffer und nehme mit

Wenn Sie mit Kleinkindern reisen, brauchen Sie natürlich einen leichten und klappbaren Kinderwagen. Oft ist auch ein kleiner Rucksack empfehlenswert, den Sie zu einem Ausflug mitnehmen können. Wenn Sie die Reise über einen Veranstalter buchen, kann dieser für Sie einen Kindersitz reservieren, ansonsten sollten Sie einen eigenen Kindersitz für Autofahrten mitnehmen. Ansonsten ist natürlich noch wichtig ein paar Medikamente gegen Reisekrankheit und vor Allem Mückenschutzmittel mitzunehmen. Damit die Kinder sich auf dem langen Flug nicht langweilen, sollten auch ein paar Spiele mit im Gepäck sein. Die Spiele sind natürlich auch ein toller Freizeitspaß für einen gemütlichen Nachmittag in einem kleinen Strandort.

Essen und Trinken in fernen Ländern

Andere Kulturen bieten auch spannende und andere Gerichte. Wenn Sie ein Restaurant oder auch eine Garküche sollten Sie darauf achten, dass es gut besucht ist. Wie überall auf der Welt spricht dies meist für gute Qualität. Außerdem bekommen Sie vor Allem in Asien oder auch Lateinamerika überall frisches Obst angeboten.
Außerhalb von Europa ist es nicht ratsam Wasser aus dem Wasserhahn zu trinken. Um sich und Ihren Kindern Bauchschmerzen in Ihrem Familienurlaub zu ersparen, sollten Sie Wasser daher immer in Flaschen kaufen und darauf achten, dass diese versiegelt sind.

Wenn Sie zu Ihrer Fernreise mit Kindern aufbrechen, machen Sie sich vorher über das Land schlau und buchen Sie am besten über einen Veranstalter, so haben Sie immer einen Ansprechpartner und können sich Tipps für Ihren Familienurlaub beim Reisespezialisten holen.

Bild: www.webstrana.com – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.