Skigebiete in den Bayerischen Alpen - Ferienzentrale.com

Skigebiete in den Bayerischen Alpen

Skigebiete in den Bayerischen Alpen

Schneebedeckte BergeDie Bayerischen Alpen warten mit zahlreichen kleinen und größeren Skigebieten auf, die sich nicht vor den großen Skidestinationen in den Nachbarländern verstecken müssen. Für Skifahrer aller Könnensstufen gibt es in den Bayerischen Alpen ein breites Angebot an Pisten.

Das Sudelfeld bei Bayrischzell – groß und vielseitig

Das größte zusammenhängende Skigebiet Deutschlands ist das Sudelfeld bei Bayrischzell. 30 Kilometer überwiegend rote Pisten in einer Höhenlage von 800 bis 1.560 Metern werden von 21 Beförderungsanlagen erschlossen. Die weiten Wiesenhänge am unteren Sudelfeld eignen sich hervorragend für Einsteiger und Genießer, wohingegen die schwarzen Pisten an der Rosengasse und am Waldkopf dem ambitionierten Skifahrer vorbehalten bleiben. Auch Freunde des nordischen Skisports kommen in Bayrischzell auf ihre Kosten. Zahlreiche Loipen in allen Schwierigkeitsgraden bieten ein unvergessliches Naturerlebnis.

Das Zugspitzplatt – größtes Skigebiet der Bayerischen Alpen

Das höchste Skigebiet der Bayerischen Alpen befindet sich auf dem Zugspitzplatt bei Garmisch-Partenkirchen. Auf 2600 m Höhe wird die Skisaison bereits im November eingeläutet und endet erst im Mai. Die überwiegend flachen Pisten am Zugspitzplatt werden hervorragend durch das vielfältige Angebot am Hausberg von Garmisch und an der Alpspitze ergänzt. Hier finden sich auch einige anspruchsvolle Tiefschneevarianten für Könner. Auch im Garmischer Loisachtal finden sich einige gespurte Loipen, auf denen man durch tief verschneite Wälder gleiten kann.

Ski-Paradies Bayern

Zahlreiche weitere Skigebiete in den Bayerischen Alpen sind ebenfalls einen Besuch wert. Das Skigebiet von Reit im Winkl zählt noch zu den schneesicheren und großen Skigebieten Deutschlands, die meisten anderen sind eher klein und niedrig gelegen. Trotzdem eignen sie sich hervorragend für einen Skiurlaub, denn abseits des Trubels gibt es insbesondere für Familien günstige und gute Angebote. Die Skigebiete der Bayerischen Alpen sind also sehr vielfältig und eignen sich für Skifahrer aller Könnensstufen.

Bild: Nikolai Korzhov – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.