Wanderwelten erleben und genießen

Wanderwelten erleben und genießen

Tiefe Täler, wundervolle Schluchten, duftende Wiesen, Gipfelschönheiten und kulturelle Besonderheiten bieten die Wanderungen durch Bayern. Alleine 40.000 Kilometer Wanderwege bieten Aktivurlaubern eine unbeschreiblich weitgefächerte Möglichkeit, die Natur zu erleben, sowie kulturelle und historische Eindrücke in sich aufzunehmen. Entlang des Jakobsweges finden sich unterschiedliche Klöster zur Einkehr. Kulturell interessierte Wanderer nutzen die Wanderrouten entlang der Sehenswürdigkeiten.

Es ist für jeden etwas dabei

Für jeden, der Aktivurlaub in der wundervollen Natur Bayers erleben möchte, gibt es verschiedene Routen, die für jeden Wanderer geeignet sind. Ob eine Freizeitwanderung oder der alpine Wandersport bevorzugt wird, ist dabei ganz gleich. Alternative Wegstrecken, die sogar mit Kindern jeden Alters genutzt werden können, sorgen für einen erlebnisreichen und beschaulichen Wanderurlaub. Die Webseite diejugendherbergen.de zeigt liebevoll zusammengestellte Wanderrouten für jeden Geschmack und bieten gleichzeitig an den Wanderstrecken Unterkünfte für Übernachtung und Erholung.

Bundesländerübergreifend wandern, hier mehr als empfehlenswert

Beim Wandern verschwimmen die Grenzen der Bundesländer in unbeschreibliche Landschaftserlebnisse. Berge, Täler, die Mosel, der Rhein und die Saar schmelzen zusammen und präsentieren eine Mischung aus Romantik, Genuss und Aktivurlaub, die es sonst nirgendwo gibt. Das Saarland und Rheinland-Pfalz, werden zum Wanderziel für kulinarische Touren, die einer Wanderung von Bayern aus eine ganz besondere Note verleiht. Denn die Weingüter des Saarlandes und Rheinland-Pfalz sind an kulinarischen Köstlichkeiten kaum zu übertreffen.

Bild: ©Lars Johansson – Fotolia

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.